Häufig gestellte Fragen (FAQ)

 

Dinge, die du über unsere Veranstaltung „Sommernachtsflimmern“ wissen solltest:

In der aktuellen Situation herrschen viele Unsicherheiten und Unklarheiten. In diesem Bereich versuchen wir zumindest im Bezug auf unserer Veranstaltungen etwas Licht ins Dunkle zu bringen und die wichtigsten Fragen zu beantworten.

CoronAQ

Wie läuft das Ticketing ab?

Der Kartenverkauf ist ausschließlich über unseren Onlineshop möglich. Es gibt aus hygieneschutztechnischen Gründen keine Abendkasse!

Bitte das Ticket (als QR-Code) beim Einlass bereit halten. Bitte außerdem die Maskenpflicht am Einlass beachten.

Gibt es eine Abendkasse?

Zusätzlich zu unserem Onlineshop gibt es auch eine Abendkasse.

Zur Kontaktnachverfolgung dient dann entwerder dieses Formular zur Kontaktnachverfolgung, welches du dann ausgefüllt mitbringen musst oder der Check-in mit der Luca-App.

Wir können nicht garantieren, dass an der Abendkasse immer Tickets verfügbar sind. Deshalb empfelhen wir unseren Onlineshop.

Gibt es Einlassbeschränkungen?

Alle Programmpunkte des Sommernachtsflimmerns sind Picknick-Events.

Die Kontaktbeschränkungen für den privaten Raum gelten auch auf deiner Picknickdecke. Die aktuellen Regelungen sind auf folgender Seite zu finden: FAQ Corona-Verordnung: Baden-Württemberg.de (baden-wuerttemberg.de)

Um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten ist zudem ein 3G-Nachweis (Geimpft/ Genesen/ Getestet) notwendig.

Bitte außerdem die Altersfreigabe (FSK) der Filme beachten. Da uns der Jugendschutz am Herzen liegt können wir hierbei keine Ausnahmen machen. Bei Nichtbeachtung wird der Einlass verweigert!

Was passiert wenn das Sommernachtsflimmern doch abgesagt werden muss?

Wenn wir aber das Sommernachtsflimmern aufgrund einer Ausgangssperre oder anderen Coronaeinschränkungen absagen müssen, werden selbstverständlich alle Kosten zurückerstattet.

Ihr könnt also nach Herzenslust Karten und Snacks bestellen, ohne euch irgendwelche Sorgen machen zu müssen, dass die Veranstaltungen ausfallen 😉

Wir freuen uns auf euch!

Welche Hygienemaßnahmen sind vor Ort gewährleistet?

Alle behördlichen Hygieneauflagen werden erfüllt.

Vor Ort werden ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.

Regelmäßige Reinigung und Lüftung der Sanitäranlagen.

3G-Nachweis (Geimpft/ Genesen/ Getestet) aller Besucher.

Kein Einlass ohne Mund-Nasen-Schutz. Dieser ist auch beim Verlassen der Picknickdecke stets zu tragen.

Was muss ich beachten, wenn ich Tickets verschenken will?

Wie dir sicherlich aufgefallen ist, sind die Tickets personalisiert. Dies dient der Kontaktnachverfolgung.

Das Verschenken von Tickets ist jedoch trotzdem problemlos möglich. Hierzu müssen die Beschenkten jedoch dieses Kontaktformular ausfüllen und zu der Veranstaltung mitbringen oder sich über die Luca-App registrieren.

Link zum Kontaktformular

Eckdaten und Tipps

Wann beginnt der Einlass?

Der Einlass startet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Halte dein Ticket am Einlass bereit, damit wir es schnell abscannen können.

Muss ich meine eigene Picknickdecke mitbringen?

Da wir nicht für alle Personen Picknickdecken zur Verfügung stellen können, bring bitte deine eigene Decke mit. Gerne kannst du auch einen Liegestuhl oder Ähnliches mitbringen. Hierbei sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt, mach es dir gemütlich! Für den Notfall halten wir einige Stühle zum Ausleihen vor.

Was mache ich, wenn es mir während der Veranstaltung zu kalt wird?

Denke daran, dass es im September abends schnell kalt werden kann. Bringe dir am besten warme Kleidung mit oder kuschle dich in deine Lieblingsdecke ein. Mach’s dir gemütlich.

Was passiert im Falle von Regen?

Wie auch bei anderen Outdoorveranstaltungen kann es auch bei uns zu kurzen Regenschauern kommen. Hier behalten wir uns vor das Programm kurzzeitig zu unterbrechen. Sollte die Wettervorhersage durchgehend schlecht sein, behalten wir uns vor einzelne Filme kurzfristig abzusagen. Der Ticketpreis wird zurückerstattet.

Wir empfehlen dir also für den Regenfall einen Regenmantel mitzubringen.

Darf ich mein Haustier mitnehmen?

Dein Haustier muss leider zu Hause bleiben.

Obwohl die Veranstaltungen Open Air am See sind können Tiere trotzdem andere Besucher stören. Lass dein Haustier also aus Rücksicht auf die anderen Besucher am besten zu Hause.

Location

Gibt es Popcorn & Co..?

Wir verkaufen vor Ort Getränke, Snacks, Popcorn & warme Speisen.

Wir empfehlen bereits beim Ticketkauf ein Snackpaket zu wählen, welches dann unmitelbar nach dem Einlass abgeholt werden kann.

Achte beim Essen darauf den Mindestabstand zu anderen Gästen einzuhalten. Bitte beachte auch an der Snack- und Getränkeausgabe die Maskenpflicht.

Darf ich mein eigenes Essen und Trinken mitbringen?

Die Mitnahme von eigenem Essen und Getränken ist während unserer Veranstaltungen leider nicht erlaubt.

Für das leibliche Wohl ist jedoch bestens durch unseren Snack- und Getränkestand gesorgt.

Wie erfolgt die Tonübertragung?

Der Ton wird über eine Lautsprecheranlage am Kressbachsee übertragen.

Du benötigst also kein spezielles Equipment. Bring nur deine Freunde und eine Portion gute Laune mit und genieß mit uns den Abend am Kressbachsee!

Gibt es WCs?

Ja, wir haben Toiletten. Diese sind geöffnet und werden regelmäßig gereinigt. Bitte beachte die maximale Personenanzahl sowie die Maskenpflicht im Toilettenbereich.

Anfahrt und Parksituation

Mit dem Auto:
Am Kressbachsee sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Bei der BeatNight und beim Abschlusskonzert wirst du außerdem von unseren Ordnern eingewiesen.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Für die Hinfahrt hält der Stadtbus direkt am Kressbachsee (Haltestelle „Kressbachsee“) und für die Heimfahrt kannst du dir den StadtLandBus direkt zum Ausgang bestellen!
Du musst also nicht einmal selbst mit dem Auto fahren, sondern kannst dich bequem mit dem Bus abliefern und abholen lassen, sodass du auch beispielsweise etwas trinken kannst.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Kressbachsee lässt sich auch ohne Auto gut erreichen.

Für die Anfahrt ist die Linie 300 bzw. 301 des Ellwanger StadtBusses bestens geeignet. Diese hält direkt am Kressbachsee (Haltestelle „Kressbachsee“). Genauere Fahrplaninformationen findest du auf der Website des StadtBusses.

Für die Heimfahrt kannst du dir den StadtLandBus direkts zum Ausgang bestellen! Wie das geht?
1. unter der 07961 9130-130 anrufen und den Bus bestellen. Hierbei ist es wichtig, den Bus ca. 1h vor Veranstaltungsende zu bestellen.
2. einsteigen und nach Hause fahren lassen.
Genauere Infos findest du auf der Website des StadtLandBusses.

 

Specials

Wer darf zur BeatNight kommen?

Um die BeatNight zu besuchen musst du entweder mindestens 16 Jahre alt oder falls du jünger bist von einem Erziehungsberechtigten begleitet sein.

Wir akzeptieren keine „Muttizettel“, du musst also tatsächlich deine Eltern oder andere Erziehungsberechtigte mitbringen.

Gäste, die noch nicht volljährig sind müssen die Veranstaltung nach dem Auftritt des Mainacts Culcha Candela verlassen.

Gibt es Alternativen zu den Filmen?

Ja, zusätzlich zu den Filmen gibt es:

BeatNight Party am 10. September. Als Acts konnten wir die Berliner Band Culcha Candela sowie den Support-DJ Gian Luca gewinnen.

Kabarett am 11. September. Hier wird der schwäbische Kabarettist Ernst Mantel den Kressbachsee besuchen. Das Kabarett wird in Kooperation mit dem Ellwanger Stiftsbund veranstaltet.

Abschlusskonzert am 12. September. Die Musiker der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg spielen mit Abschlussfeuerwerk. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung jedoch nötig. Um Spenden wird gebeten.

Gibt es eine VIP-Lounge?

Beim Abschlusskonzert wird es im Restaurant des Kressbachsees eine VIP-Lounge geben. Dort wird ein 3-Gänge Menü serviert und du kannst bei einem entspannten Glas Wein den Klängen des Orchesters lauschen.

Karten zur VIP-Lounge beim Abschlusskonzert findest du hier.

Noch nicht alle Fragen geklärt?

So erreichst du uns:

Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du uns gerne eine Nachricht schreiben oder uns über Facebook und Instagram kontaktieren

1 + 12 =